Zur Startseite von Susan Donath

Ausstellungen

IDENTITÄT NICHT NACHGEWIESEN
Neuerwerbungen der Sammlung des Bundes
Gruppenausstellung
7. Mai bis 3. Oktober 2022
Bundeskunsthalle, Bonn


11 Jahre SALZ-Verlag – und weiter als wär nichts gewesen
Werkstatt und Verlag im kollektiven Experimentiermodus
Gruppenausstellung
24. Mai bis 11. September 2022
Neue Sächsische Galerie, Chemnitz, Germany


Preš mosty - Über Brücken
Gruppenausstellung
6. Oktober bis 18. Dezember 2022
Regionalmuseum, Teplice, Tschechische Republik


Veröffentlichungen

Verlust. Von Totenkronen und Erinnerungskultur
Susan Donath zu Gast im Sakralmuseum St. Annen

Hrsg: Fischer, Sören (Klosterkirche und Sakralmuseum St. Annen, Städtische Sammlungen Kamenz), Kamenz 2019
mehr Informationen


FLÜCHTIG, Künstlerbuch von Susan Donath und Barbara Lorenz Höfer
Hrsg: Donath, Susan und Höfer, Barbara Lorenz, Buxtehude 2019
21,0 x 14,80 cm, 56 Seiten, 29 Farb- und 7 S/W-Abbildungen, Hardcover, gebunden, 100 Exemplare
mit Original „Just in love“ von Susan Donath und Barbara Lorenz Höfer, 2019, Farbfotografie, 15 x 10 cm, sign.
bestellbar unter blh-sculptor@t-online.de oder einsehbar unter Katalog Flüchtig


VIERZEHN 13. REQUIEM FOR A FAILED STATE
Hrsg.: Arzt, Michael (Halle Vierzehn e.V.), Leipzig 2018
mehr Informationen


Susan Donath: Den Toten
Hrsg: Donath, Susan, Dresden 2016
23,5 x 16,6 cm, 52 + 4 Seiten, Offsetdruck, Klebebindung, Broschüre, 250 Exemplare
30 Exemplare mit Originalarbeit "Haut", 2016, Kugelschreiber auf Papier, 15,5 x 22,5 cm, num./sig.
bestellbar unter SALZ Verlag